Bildschirmfoto 2021-01-06 um 16.15.40.pn
Bildschirmfoto 2021-01-06 um 16.09.49.pn
1/4

Moritz Daniel Oppenheim - Der erste jüdische Maler

Kinodokumentarfilm / 100min / 2017 / R: Isabel Gathof / P: Feinshmeker Film

Moritz Daniel Oppenheim, "Der Maler der Rothschilds & Der Rothschild der Maler", war nicht nur der erste jüdische Maler mit einem akademischen Hintergrund, sondern auch ein Symbol für jüdische

Emanzipation in Deutschland. Der weltweit erste abendfüllende Kinodokumentarfilm schlägt auf zwei abwechselnden Erzählebenen Brücken vom Damals ins Heute.


Die junge Filmemacherin Isabel Gathof geht auf internationale Spurensuche nach Oppenheims Erbe und dokumentiert in eindrucksvollen Bildern das symbolische „Werden“ des Künstlers – verkörpert

durch die Statue des Bildhauers Pascal Coupot, deren kreativer Entstehungsprozess vom ersten Golem-artigen Miniaturmodell bis hin zur überlebensgroßen Stahlskulptur von der Kamera begleitet wird.

Eine ambitionierte Fusion aus elektronischer und klassischer Musik – die in Zusammenarbeit mit der Neuen Philharmonie Frankfurt entstand – setzt hier die passenden Akzente und bildet mit

Reminiszenzen an das Werk Felix Mendelssohn-Bartholdys, einem Zeitgenossen Oppenheims, den Soundtrack zum Film.

directed by ISABEL GATHOF  with PATRICIA LEWIN  PASCAL COUPOT DR. ESTHER GRAF  ERIK RIEDEL  SHLOMIT STEINBERG  RABBI YEHUDA A. HOROWITZ

DR. ECKHARD MEISE  ROBERT SCHAD  MAJER SZANCKOWER  RABBI SHIMON GROSSBERG 

cinematography NIC MUSSEL  CARLA MURESAN  ALEXANDER VEXLER  sound AGATA WOZNIAK  TOBIAS SCHINKO  ISABEL GATHOF 

music CHRISTOS KESSIDIS  JENS TROESTER 

production FEINSHMEKER FILM

SanDiego_JewishFilmFestival.jpg
OdessaJewishFilmFestival-768x421.jpeg
Master_of_Art.png
Logo_MiamiJewishFilmFestival.png
29BCE692-D4D0-4C56-A4DC-93C42F41E617.png
JüdischeKulturwochenFrankfurt.jpg
OFFICIALSELECTION-MoscowJewishFilmFestiv
Logo_JJFF.png
50JahreMendelssohn-768x622.jpeg
JFBB-300x80.png
images.png

© Carla Muresan 2020 | Impressum | Datenschutzerklärung